Briefkastenanlage LUIS von Frabox inklusive DoorBird-Videomodul

Briefkastenanlage LUIS von Frabox inklusive DoorBird-Videomodul

1.547,95 €
Sicher einkaufen mit Trusted Shops

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1 - 2 Werktage

Jetzt kaufen & sparen: nur noch 1 Stück verfügbar.

Farbe:

RAL 7016 anthrazitgrau

Anzahl der Briefkästen:

mit 9 Briefkästen

Qualität Made in Germany: 5 Jahren Hersteller-Garantie gegen Material- und Verarbeitungsfehler und 10 Jahre Garantie gegen Durchrostung (Details).

• Integrierte DoorBird-Videotechnik mit Nachtsicht-Funktion
• LED beleuchteter Klingeltaster, Mikrofon mit aktiver Geräuschunterdrückung 
• Per Smartphone von überall Ihre Besucher sehen & mit Ihnen sprechen
• absolut UV- & witterungsbeständige Lackierung 

  • FB91-12750.8
qualitaet
Hervorragende Qualität Made in Germany mit 5 Jahren Hersteller-Garantie
witterung
100%ig UV- und witterungsbeständige Pulverlackierung
schluessel
2 Schlüssel, Schloß mit extra Staubschutzkappe
anleitung-material
Montageanleitung & Material
Die Briefkastenanlage LUIS von Frabox überzeugt durch schlichtes Design und das hervorragendes... mehr
Produktinformationen "Briefkastenanlage LUIS von Frabox inklusive DoorBird-Videomodul"

Die Briefkastenanlage LUIS von Frabox überzeugt durch schlichtes Design und das hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. LUIS ist aus verzinktem Stahl gefertigt, in RAL pulverlackiert und sehr stabil. Durch die Einwurfklappe aus Edelstahl wirkt der Briefkasten an der Hausfassade besonders hochwertig. Er eignet sich bestens für die Montage mehrerer Kästen neben-/ übereinander. Die Türe öffnet von oben nach unten und verfügt über einen Stopp bei ca. 90 Grad, damit die Post beim Öffnen des Briefkastens nicht herunterfallen kann. Die Namensschildbeschriftung kann einfach und schnell jederzeit gewechselt werden. Durch das praktische Querformat lässt sich Post, auch im Format DIN C4, ungeknickt einwerfen.

Die Kästen entsprechen der aktuellen EN Norm 13724.

Bei Bedarf können weitere Kästen nachbestellt werden um die Briefkastenanlage zu ergänzen, wie beispielhaft auf dem Bild auf der Hauswand zu sehen. Die Kästen werden einzeln geliefert und können vor Ort beliebig neben- oder übereinander montiert werden.

Der Kasten mit dem DoorBird-Videomodul ist mit weiß beleuchteten LED-Tastern aus Edelstahl ausgestattet. Die baugleichen Namensschilder unter der Einwurfklappe und neben den Klingeltastern sind bei einem Namenswechsel schnell & einfach austauschbar. 

Maße je einzelnem Briefkasten:
Korpus: 370 x 330 x 100 mm (B x H x T)
Einwurfklappe: 325 x 35 mm (B x H)

Maße Videomodul:
Korpus: 370 x 330 x 100 mm (B x H x T)

Material:
verzinkter Stahl, pulverlackiert

Lieferung inkl. DoorBird-Videomodul, LED-beleuchtete Edelstahl-Taster, Befestigungsmaterial 

Videomodul mit DoorBird-Technik:
Durch die modulare Bauweise der DoorBird-Videoeinheit sind Sie ganz flexibel: ob direkt neben oder über der LUIS Briefkastenanlage  – oder an anderer Stelle: ganz so, wie es  Ihnen am besten gefällt!  Für ein optimales Sichtfeld sollte die Montagehöhe der Kameralinse bei ca. 145 cm liegen. 

Das Videomodul ist mit weiß beleuchtetem LED Taster und mit 180°-Überwachungsbereich ausgestattet. Sie benötigen keine Innenstation: mit Ihrem Smartphone haben Sie die "Innenstation" stets dabei – ohne die Reichweitenbegrenzung herkömmlicher Lösungen. Einfach & genial! Optional können Sie die separat lieferbare DoorBird Innenstation bei Bedarf sofort mitbestellen – oder jederzeit später ergänzen! 

Anbindung via LAN und Klingeldraht 
Der Anschluss an das Heimnetz und die Spannungsversorgung kann auf zwei unterschiedliche Arten erfolgen. Die Spannungsversorgung der Türstation erfolgt dabei immer über das mitgelieferte Steckernetzteil. Ein eventuell vorhandener herkömmlicher Klingeltrafo darf nicht für die Versorgung der Türstation verwendet werden.   

Variante 1 (LAN-Kabel an der Tür vorhanden): Das Steckernetzteil wird direkt oder über eine vorhandene 2-Draht-Leitung an die Türstation angeschlossen. Der Netzwerkanschluss erfolgt über ein LAN-Kabel (mind. CAT5). 

Variante 2 (nur 2-Draht-Kabel an der Tür vorhanden): Der 2-Draht-Ethernet-PoE-Konverter A1071 ist ein Set (separat erhältlich) und besteht aus zwei Komponenten, den Sender und den Empfänger. Wichtig für den Anschluss ist, dass die Leitung mit PoE (Power over Ethernet, PoE 802.3af Mode-A) versorgt wird. Hierzu können Sie ein kompatibles PoE Switch nutzen oder einen PoE Injektor. Das Netzwerkkabel wird an den Sender im Innenbereich angeschlossen und die Türstation wird mit dem Empfänger verbunden. Für die Verbindung zwischen dem Sender und dem Empfänger wird nur eine einfache 2-Draht -Leitung benötigt.

Schlüssel vergessen – kein Problem

Dank Internetanbindung können Sie Ihrem Kind oder Partner per Smartphone die Haustür öffnen, wenn Sie unterwegs oder im Büro sind. Voraussetzung dafür ist eine Haustür mit Türöffner. 

Personenwarnung
Die Türstation meldet per Push-Nachricht an Ihr Smartphone, wenn sich jemand der Tür nähert. Über Ihr Smartphone können Sie die Person direkt ansprechen. 4D-Bewegungssensor mit einstellbarem Überwachungsbereich. Stellen Sie den Überwachungsbereich des Sensors komfortabel per App in 1-m-Schritten ein – bis zu 10 m Reichweite sind möglich.  

Super komfortabel: Haustür auch ohne Schlüssel öffnen!

Leistungsfähige und kostenlose App         
Via kostenloser DoorBird-App (Android/iOS) können Sie per Mobilgerät bei vorhandener Internetverbindung jederzeit auf die Türstation zugreifen – weltweit in Echtzeit. Sie sehen in HDTV-Auflösung, wer klingelt, und können mit der Person sprechen. Die Besucherhistorie zeichnet Bild, Datum und Uhrzeit auf, auch wenn der Besucher nicht klingelt, sondern per Bewegungssensor detektiert wurde (aktivierbare Zusatzfunktion). 

Vorhandenen Türgong nutzen
Über einen Relais-Schaltausgang können Sie einen herkömmlichen Türgong für die lokale Signalisierung von Besuchern verwenden. Der Schaltausgang ersetzt dabei den bisherigen Klingeltaster. Voraussetzung dafür ist ein 4-adriges Kabel, falls 2 Adern bereits für die Versorgung der Türstation verwendet werden. Alternativ kann ein Doorbird IP Funkgong eingebunden werden. 

Die Vorteile im Überblick 

• Video und Audioanruf auf Smartphones und Tablets (iOS, Android) oder Festnetztelefonen (SIP)

• Offene API: lokale Schnittstelle für die Integration in Drittanbiete mittels Relaisschaltung, https-Push und SIP. Smart Transmission Mode (STM) • Audio- / Videoübertragung in Echtzeit, optimiert für Mobilgeräte überWLAN,3G, 4G, 5G 

• Smart Home & NVR kompatibel • KNX, Loxone, Synology, KIWI, AVM FRITZ!Fon, URC, Bang & Olufsen, Control4, QNAP, RTI, ELAN, Fibaro u.v.m.

• Mikrofon mit absolut klarer Sprachübertragung

• Türöffnerautomatik • Für den Einsatz in Büro und Praxisumgebungen

• HDTV Video: ultraweitwinkel, hemisphärische Linse, 180°

• Bewegungssensor mit 4D Technologie: Distanz bis zu 6 m per App einstellbar (Intervall: 1 m)

• Kostenfreie Besucherhistorie: kostenloses Speichern von Bildern und Videoaufnahmen optional verfügbar

• Lichtsensor • Für den Nachtsichtmodus

• Echo- und Geräuschunterdrückung (AEC, ANR) 

• Individuelle Zeit- und Aktionspläne, z.B.: schalte Relais 1 für automatische Türöffnung Mo-Fr von 9:00 bis 16:00 Uhr wenn die Ruftaste betätigt wurde 

• 4D Bewegungsmelder schaltet externe Lampe zwischen 21 und 6 Uhr an

• Ein frei konfigurierbares bistabiles Schaltrelais: eine Tür oder Tor per App ansteuerbar

• Zustand per App konfigurierbar: zeitweise oder permanente Schaltung

• Einfacher Anschluss an das Netzwerk • Anschluss per Netzwerkkabel (PoE, Netzwerkdaten) oder Klingeldraht mit 2-Draht-Übertrager, Anschluß per WLAN möglich

• Geofencing: automatische Tor und Türöffnung beim Heimkehren

• Einfache Installation: schnelle Installation per QR Code Scan

• Nachtsicht mit 12 Infrarot LEDs

Geschütztes Design: eingetragen beim Deutschen Patent- und Markenamt sowie beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Briefkastenanlage LUIS von Frabox inklusive DoorBird-Videomodul"
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

.

Zuletzt angesehen