Was darf in den Briefkasten? Das sind die Vorgaben für Briefe und Pakete

Sie fragen sich, was eigentlich alles in den Briefkasten darf? Da niemand eine verknickte Einladung, eine durchnässte, verschwommene Urlaubskarte oder eine beschädigte Urkunde im Hausbriefkasten vorfinden möchte, haben wir Ihnen einmal zusammengefasst, was in den Briefkasten darf und was nicht. Als Experte für Schönes und Besonderes rund ums Haus finden Sie bei uns edle Designbriefkästen und Paketboxen in Made-in-Germany-Qualität für einen stilvollen Empfang Ihrer Post. Hochwertige Materialien, Verarbeitung und eine individuelle Gravur verleihen Ihrem Hausbriefkasten das gewisse Etwas. Sie möchten Ihren Eingangsbereich auf das nächste Level heben? Mit passenden Hausnummern und Haustürklingeln schaffen Sie ein ganzheitliches Ergebnis, das in Erinnerung bleibt.

was-darf-in-den-briefkasten-1

Briefformate: Diese Briefe dürfen in den Briefkasten

Ihr Hausbriefkasten ist in erster Linie dazu da, dass Briefträger Ihnen Ihre Briefsendung sicher und trocken zustellen können. Die Briefkastennorm DIN EN 13724 stellt sicher, dass Ihr Hausbriefkasten die klassischen, festgelegten Briefformate wie den Standardbrief, Kompaktbrief, Maxibrief oder Großbrief knickfrei empfangen kann. Die genormte Größe des Einwurfs (Breite passend für C4-Umschläge längs mit 230 - 280 mm oder quer mit 325 - 400 mm, Höhe 30 - 35 mm) sorgt dafür, dass die verschiedenen Formate der Briefumschläge beim Einwerfen nicht geknickt werden müssen. Briefumschläge und Postkarten dürfen jedoch nur eingeworfen werden, wenn Sie mit Briefmarken ausreichend frankiert wurden. Bücher- und Warensendungen passen mit einer Höhe von fünf Zentimetern nicht immer in den Hausbriefkasten und müssen gegebenenfalls wie beim Paketversand zugestellt werden. Diese Formate dürfen in den Briefkasten:

Formate

Gewicht

Maße

Postkarte

150 - 500 g/qm

Länge 14 - 23,5 cm 3)
Breite 9 - 12,5 cm

Standardbrief

Bis 20 g

Länge 14 - 23,5 cm
Breite 9 - 12,5 cm
Höhe bis 0,5 cm

nur Rechteckform

Kompaktbrief

Bis 50 g

Länge 10 - 23,5 cm3)
Breite 7 - 12,5 cm
Höhe bis 1 cm

nur Rechteckform

Großbrief

Bis 500 g

Länge 10 - 35,3 cm
Breite 7 - 25 cm
Höhe bis 2 cm

Quadratform möglich

Maxibrief

Bis 1.000 g
Gegen ein zusätzliches Entgelt national und international auch bis zu einem Höchstgewicht von 2.000 g möglich.

Länge 10 - 35,3 cm
Breite 7 - 25 cm
Höhe bis 5 cm

Quadratform möglich

Büchersendung/ Warensendung 500

Bis 500 g

Länge bis 35,3 cm
Breite bis 25 cm
Höhe bis 5 cm

Büchersendung/ Warensendung 1000

Bis 1.000 g

Länge bis 35,3 cm
Breite bis 25 cm
Höhe bis 5 cm

 

Aufgrund des sinkenden Sendevolumens um Briefverkehr hat die Bundesnetzagentur zuletzt zum 1. Januar 2022 die Preisanpassungen des Briefportos der Deutschen Post genehmigt – Briefmarken sind seitdem etwas teurer. Die aktuellen Preise für das Briefporto, sowie zusätzliche Detailinformationen zum Versand finden Sie direkt beim Konzern der Deutschen Post. Bitte beachten Sie, dass für Übergrößen, Sondergrößen und Einschreiben ein gesondertes Briefporto mit Aufpreis gilt. Nur frankierte Briefe dürfen in den Briefkasten, sofern Sie mit der Post übersendet werden sollen.

Unser Tipp: Das sollte nicht ohne Weiteres in den klassischen Postbriefkasten

Briefumschläge mit wertvollem Inhalt, wie z.B. Bargeld dürfen in den Briefkasten, sollten jedoch nicht einfach unbedacht in den nächsten Postbriefkasten geworfen werden. Stattdessen sollten sie als Einschreiben verschickt werden. Einschreiben (mit und ohne Rückschein) müssen höher frankiert werden, ermöglichen Ihnen jedoch Zugang zur Sendungsverfolgung und einer erhöhten Haftung (für einen nachgewiesenen Wert von Gegenständen von maximal 500 €, bei Bargeld maximal bis 100 €). Briefe mit einem Inhalt von höherem Wert sollten Sie nach Möglichkeit immer persönlich übergeben. Für Überweisungen, Schecks und Co. sollten Sie immer den direkten Weg zu Ihrer Bank suchen. Diese nutzen für diese Papiere spezielle Sicherheitsbriefkästen. Für noch mehr Sicherheit sollten Sie den Postkasten daheim sicher anbringen, um Diebstahl und Vandalismus so gut es geht zu vermeiden.

Wann gilt ein Schriftstück als zugestellt?

Ganz egal ob Standardbrief, Kompaktbrief, Maxibrief oder Großbrief – mit dem Einwurf des adressierten Poststücks in den Hausbriefkasten des Empfängers gilt ein Umschlag als übersendet. Sie sollten den Inhalt also regelmäßig sichten und leeren – in vielen Hausordnungen ist eine tägliche Leerung sogar vorgeschrieben, um überfüllte Postkästen am Hauseingang zu vermeiden. Eine allgemeingültige Leerungspflicht hingegen, ist nicht zulässig. Der Zeitpunkt der Zustellung ist für die Bewertung juristischer Folgen bei einer Beschwerde oder einer Klage entscheidend (z.B. bei Behördenbescheiden oder Kündigungen). Sonntage sind von der Regelung allerdings für Arbeitnehmer ausgenommen, sofern die Post an einem Sonntag oder per Post samstags nach 18.00 Uhr eingeworfen wurde. Sie werden dann erst am Montag wirksam.

Diese Paketformate gelten bei den Paketzustellern

Pakete passen gegenüber dem Briefversand nicht in den klassischen Hausbriefkasten mit Schlitz. Doch das bedeutet nicht, dass sie nicht trotzdem in den Briefkasten dürfen oder können! Inzwischen gibt es zahlreiche Paketboxen, die neben dem Einwurfschlitz auch Platz für die meisten Paketmaße bieten. Ohne Paketbox gestaltet sich die Zustellung hingegen häufig schwierig, da Sendungen nicht herrenlos abgelegt werden dürfen. Sofern der Empfänger dem Zustelldienst eine Erlaubnis erteilt hat (mündlich oder informell) können die Pakete jedoch an der besprochenen Stelle oder beim Nachbarn hinterlegt werden. Gibt es keine Absprachen, so wird am Folgetag ein weiterer Versuch unternommen die Sendung zuzustellen. Danach werden die Paketsendungen an Packstationen oder Poststellen weitergeleitet, wo Sie sie dann meistens am Folgetag gegen Vorlage des Belegs abholen können.

Eine Paketbox ist die komfortablere Lösung – mit einem speziellen Schließmechanismus kann der Zusteller die Sendung auch ohne Schlüssel diebstahlsicher einlegen. In unserem Blogartikel “Wo kann man eine Paketbox kaufen?” stellen wir Ihnen den Mechanismus und Funktionsweise unserer Paketboxen vor. Beliebte Modelle sind unsere Paketbox Erik, der Brief- und Paketkasten VORLEY mit LED-Klingeltaster und Sprechsieb und unser neuer Post- und Paketkasten THE ONE mit DoorBird-Videotechnik. Je nach Größe der Paketbox bleibt im inneren Platz für Pakete von bis zu 36,5 x 30,5 x 45 cm. Bei Fragen rund um unsere Paketboxen steht unser Kundenservice Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Hermes

UPS

DHL

DPD/ GLS

Päckchen: Längste + kürzeste Seite bis 37 cm

keine Angabe von gestaffelten Paketmaßen

Päckchen S 2 kg: bis 35 x 25 x 10 cm

Paket XS: Längste + kürzeste Seite bis 35 cm

Paket S: Längste + kürzeste Seite bis 50 cm

einzelne Pakete dürfen max. 70 kg wiegen

Päckchen M 2 kg: bis 60 x 30 x 15 cm

Paket S: Längste + kürzeste Seite bis 50 cm

Paket M: Längste + kürzeste Seite bis 80 cm

max. Länge 274 cm,
Gurtumfang des Pakets darf insgesamt 400 cm betragen

Paket 2 kg: 60 x 30 x 15 cm

Paket M: Längste + kürzeste Seite bis 70 cm

Paket L: Längste + kürzeste Seite bis 120 cm

 

Paket 5/10/31,5 kg: 120 x 60 x 60 cm

Paket L: Längste + kürzeste Seite bis 90 cm

     

Paket XL: Gurtmaß bis 300 cm


Überschreiten die Pakete die zulässigen Maß- und Gewichtsbestimmungen, müssen Sie mit Aufpreisen rechnen.

Stilvolle Designbriefkästen bei Frabox online kaufen

Nachdem Sie nun wissen, was in den Briefkasten darf, lohnt es sich auch einen Blick auf die große Auswahl der Frabox-Designbriefkästen zu werfen! Eleganz kennt kein Alter: Bei uns finden Sie zeitlose Modelle, an denen Sie lange Freude haben. Bislang konnten wir schon viele Kunden von der Qualität unserer Produkte überzeugen. Einen ersten Eindruck unserer Kundenzufriedenheit können Sie sich im Artikel zu den Frabox Briefkasten Erfahrungen verschaffen. Bestellungen ab 30 Euro liefern wir Sie versandkostenfrei, zu allen Bestellungen erhalten Sie unser 30 Tage Rückgaberecht und auf alle Frabox-Produkte unsere 5-Jahre-Herstellergarantie. Sie haben noch Rückfragen zu unseren Designbriefkästen? Unser Kundenservice hilft Ihnen bei Fragen und Problemen gerne weiter. Wir freuen uns auf Sie!